90 Jahre kfd - Festgottesdienst

Logo der kfd

Mit einem feierlichen Gottesdienst in der St. Antoniuskirche hat die Frauengemeinschaft am Sonntag, 16.10.2005, ihren 90. Geburtstag begangen.

90 Jahre kfd - Festgottesdienst

Gemeinsam mit vielen Mitgliedern und der Gemeinde feierten Präses Karl Mause und Regionalvikar Stefan Brüggenties, der den kfd-Diözesanvorstand vertrat, die Hl. Messe unter dem Motto "Der Weg".

Dabei wurde sowohl auf die vergangenen Jahre zurückgeblickt, wie auch ein Ausblick auf die kommende Zeit gewagt.

Die Frauengemeinschaft St. Antonius war am 11.08.1915 als Bruderschaft der Christlichen Mütter gegründet worden. Aus dieser entwickelte sich im Laufe der Zeit die Katholische Frauengemeinschaft, im Volksmund oft "Mütterverein" genannt, die der Katholischen Frauengemeinschaft Deutschlands (kfd) angeschlossen ist.

Der Festakt zum 90. Geburtstag findet dann am Samstag, 22. Oktober 2005 um 14:00 Uhr im Bürgerhaus statt. Für Unterhaltung bei Kaffee und Kuchen sorgen die Musikband "two & one", sowie Künstler aus eigenen Reihen. Außerdem werden Ehrungen der Jubilarinnen vorgenommen. Höhepunkt des Nachmittags ist der Auftritt der bekannten Kabarettistin Ulrike Böhmer.

Bildergalerie

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg