Samstag, den 01. Juni 2002 um 01:00 Uhr

800 Jahre Wiehagen

800 Jahre Wiehagen

Am ersten Juni-Wochenende feierte der Ortsteil Wiehagen sein 800-jähriges Bestehen.

Die Eröffnung der Feierlichkeiten begann auf dem Dorfplatz am Samstag, 01.06.2002 um 17:00 Uhr. Bei einem ökumenischem Gottesdienst auf dem Dorfplatz mit Pfarrer Mause und Pastor Fischer waren zahlreiche Fahnenabordnungen, viele Wiehagener und Gäste dabei. Umrahmt wurde die Feier von den Wiehagener Chören FC "Harmonie" und MC "Liedertafel".

Nach etwas langer Wartezeit kam dann noch ein Gast vom Himmel geschwebt. Wahlkämpfer Möllemann wurde auch von den politischen Vertretern herzlich begrüßt. Dann wurde es voll auf dem Hof Spiekermann beim "Danz op de Deel". Ob bei den Tanzdarbietungen des türkischen Kulturvereins, der Jazztanzvorführung des TV oder bei den Klängen der "Echos", es herrschte überall gute Laune.

Am Sonntag, 02. Juni 2002, fand von 11:00 bis 18:00 Uhr ein Bauern-, Handwerker- und Kreativ-Markt statt. Altes Handwerk wurde an vielen Ecken vorgestellt, wie das Korbflechten oder das Fertigen von Holzschuhe. Alles wurde vor den interessierten Augen zahlreicher Zuschauer gefertigt.

Den ganzen Tag über war "Kaiserwetter" und ganz Wiehagen voller Besucher. Ein wirklich gelungener Geburtstag.

Bildergalerie

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg
   

Samstag, den 08. Juni 2002 um 01:00 Uhr

Movie-World

Ausflug nach "Warner Brother Movie World"

08.06.2002 

Bildergalerie

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg
   

Sonntag, den 01. September 2002 um 01:00 Uhr

GoN: "Gruppe ohne Namen": Die Anfänge

Gruppe ohne Name

Mit der GoN (Gruppe ohne Name) begann es am Ende der Firmvorbereitung, kurz vor den Sommerferien 2002.

In den Sommerferien fuhr ein Teil derer, die sich schon 3 - 4 Mal getroffen hatten, zusammen mit Gemeindereferent Markus Kohlenberg Segeln. Nach dem Segeltörn ging es gegen Ende der Sommerferien dann los. Radtour, Eis essen, die ersten Gruppenstunden, ...

Seht selbst, was daraus geworden ist!

Bildergalerie

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg
   

Sonntag, den 08. September 2002 um 01:00 Uhr

Wallfahrt nach Werl

Wallfahrt nach Werl

Zwei Wochen vor unserem Pfarrfest machten sich traditionell zahlreiche Wickeder von der Kirche und vom Roncalli-Haus auf den Weg nach Werl. Zu Fuß ging es am 08.09.2002 schon früh am Morgen um 7:00 Uhr los. Bei strahlendem Sonnenschein!

Nördlich des Werler Waldes trafen sich beide Gruppen dann, um gemeinsam weiter zu ziehen. Neben vielen Gläubigen waren auch die Verbände mit ihren Fahnenabordnungen dabei. Unterwegs wurde kräftig gesungen und der Rosenkranz gebetet.

In Werl angekommen, gab es dann zunächst ein Pilgerfrühstück, zu dem der Pfarrgemeinderat eingeladen hatte. Diese neue Einrichtung wurde rege angenommen und zum Austausch genutzt.

Um 10:15 Uhr feierten wir dann in der Basilika zum Abschluss unserer Wallfahrt das Pilgeramt.

Bildergalerie

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg
   

Sonntag, den 22. September 2002 um 01:00 Uhr

Pfarrfest 2002

Pfarrfest

Am 22.09.2002 begann die Hl. Messe um 9:30 Uhr leider im Roncalli-Haus, da es regnete. Der Gottesdienst stand unter dem Thema: "Wir alle sind Gemeinde". Nach dem Gottesdienst ging es dann mit dem weltlichen Teil des Festes los.

Das Wetter war zwischendurch wirklich gut, die Stimmung und Gespräche auch. Auch der Spielmannszug sorgte für gute Musik an diesem Sonntag.

Für die Kids und Jugendlichen wurde allerhand geboten. Die Hüpfburg sorgte für Stimmung bei Groß und Klein! Es gab eine Motorradbahn, das RH-Kino (mit dem Film "Shrek"), die RH-Disco, ein Bastelangebot der Messdiener-Mütter und vieles mehr. Sogar eine individuelle Geburtstags-CD konnte beim Pfarrfest hergestellt werden.

Bildergalerie

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg
   

Donnerstag, den 14. November 2002 um 01:00 Uhr

70. Geburtstag Pastor Mause

70. Geburtstag Pator MausePastor Karl Mause, geboren am 14.11.1932 in Dortmund-Mengede, vollendete am 14.11.2002 sein 70. Lebensjahr. Das war für ihn und für die Kirchengemeinde St. Antonius ein Grund zum Feiern.

Am Donnerstag, dem 14.11.2002, begann die Feier um 19.00 Uhr im Roncallihaus. Vor den zahlreich erschienenen Gemeindemitgliedern zelebrierte Herr Pastor Mause einen feierlichen Gottesdienst. Im Anschluss daran nahm er im großen Saal des Roncalli-Hauses die Glückwünsche der Geburtstagsgäste entgegen.

Neben Kirchenvorstand und Pfarrgemeinderat, den Dechanten aus Werl und Soest, den Pastoren Bornhoff (St. Vinzenz Echthausen) und Fischer (evangelische Kirchengemeinde), Vikar Johanning, Gemeindereferent Kohlenberg, Bürgermeister Martens sowie Vertretern der Vereine und Verbände und Gruppen (die vollständige Aufzählung würde den Rahmen hier sprengen) nahmen viele Gemeindemitglieder gerne die Gelegenheit war, Herrn Pastor Mause persönlich zu seinem 70. Geburtstag zu gratulieren. Auch Vikar Werning, der im August von Wickede nach Verl gewechselt ist, ließ es sich nicht nehmen, seine Geburtstagswünsche persönlich zu überbringen.
Der Jubilar bedankte sich bei den Geburtstagsgästen mit einer Ansprache für die überbrachten Glückwünsche. In seiner Dankesrede erwähnte er insbesondere seine Familie, seinen anwesenden Bruder mit Ehefrau und Frau Bieling, die seit 40 Jahren seinen Haushalt führt.

Ein reichhaltiges Buffet sorgte schließlich dafür, dass die Gäste nicht hungrig blieben. Daneben standen kühle Getränke für die durstige Kehlen bereit.

Die Pfarrgemeinde St. Antonius Wickede wünscht ihrem Pastor zu seinem 70. Geburtstag vor allem weiterhin Gesundheit und Gottes Segen.

Bildergalerie

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg
   

Sonntag, den 17. November 2002 um 01:00 Uhr

Wochenende in Dortmund

Freundschaft - Wochenende in Dortmund

Jede Menge Spaß hatten wir bei einem gemeinsamen Wochenende zum Thema Freundschaft vom 15. - 17.11.2002 in Dortmund. (Leider konnten nicht alle mitfahren!)

In Gesprächsrunden, Diskussionen und Arbeitseinheiten kam alles zur Sprache, was uns im Hinblick auf Freundschaften wichtig ist. Natürlich gehörte auch ein ausgedehnter Stadtbummel durch Dortmund, Spielerunden am Abend und ein echt 'anderer' Gottesdienst in einer Dortmunder Gemeinde zum Programm.

Bildergalerie

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg
   

Samstag, den 23. November 2002 um 01:00 Uhr

Kunstaktion im Roncalli-Haus

Gruppe ohne Name - KunstaktionJawoll, wir waren es!

Die GoN hat einige Bildplatten für das Roncalli-Haus gestaltet. Dazu haben wir lustige Motive ausgesucht. Die Bilder sollen dann den Jugendbereich im Roncalli-Haus verschönern.

23.11.2002

Bildergalerie

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg
   

Sonntag, den 01. Dezember 2002 um 01:00 Uhr

Messdienerübernachtung

01.12.2002

Bildergalerie

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg
   

Donnerstag, den 05. Dezember 2002 um 01:00 Uhr

Nikolaus

NikolausPünktlich zum Vorabend des Nikolaustages traf der Hl. Bischof auch in Wiehagen und Wickede ein.

Zunächst ging es die Kirchstraße hinauf, zum Dorfplatz in Wiehagen. Dort erwarteten schon viele Kinder den Hl. Nikolaus und begrüßten ihn mit einem Lied. Dicht gedrängt, hatten sich hunderte Kinder mit ihren Eltern und Großeltern im Lanferbachtal versammelt, um den Hl. Mann zu sehen. Pastor Mause begrüßte den Hl. Nikolaus, der sich riesig freute, dass so viele Menschen zu seinem Namenstag gekommen waren, um mit ihm zu feiern. Stimmgewaltig freuten sich auch die Kinder des Marienkindergartens, dass der Nikolaus zu ihnen gekommen war. Der Heilige Mann war jedenfalls so begeistert, dass er versprach, im nächsten Jahr bestimmt wiederzukommen.

Bildergalerie

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg
   

Dienstag, den 24. Dezember 2002 um 01:00 Uhr

Neue Krippe

Weihnachtskrippe

In seiner Sitzung am 06.06.2002 setzte sich der Pfarrgemeinderat mit den ersten Überlegungen zum Neubau eines Krippenstalls auseinander. Anschließend wurde die Gemeinde über die Entwürfe durch Aushänge und Presse informiert.

Nachdem von seiten der Gemeinde keine Bedenken geäußert wurden, beschloss der PGR am 09.07.2002 die Neugestaltung. Mit diesem Auftrag ging die Arbeit für die Arbeitsgruppe um Manfred Günnewig erst los. In stundenlanger Arbeit wurde der Krippenstall gezimmert, verputzt und gestrichen.

Bildergalerie

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg