Lektorenschulung

Lektorenschulung im Pfarrheim

"Liebe deine Stimme und nimm sie an als einen wunderbaren Teil und Ausdruck deiner Persönlichkeit.
Sie gehört zu dir und ist einzigartig!"

12 Lektoren aus Wickede und Echthausen waren der Einladung von Pfarrer Heribert Ferber zur Lektorenschulung ins Pfarrheim gefolgt.

Als Referenten konnte er Georg Plümpe gewinnen, der durch seine langjährige Erfahrung als Schauspieler an der Freilichtbühne Herdringen viele Tipps und Anregungen weitergeben konnte. Selbst besondere Atemtechniken können schon dabei helfen, Texte deutlicher "rüber zu bringen".

Im theoretischen Teil des Abends wurden dann auch etliche Übungen zur Vorbereitung, Stimmkräftigung und Entspannung vorgestellt und auch sofort ausprobiert.

In der Kirche, beim praktischen Teil, konnten die Teilnehmer anhand von ausgewählten Lesungen unter den wachsamen Augen und Ohren von Georg Plümpe dann üben. Allein schon die "Einrichtung des Arbeitsplatzes", d.h. das Mikrofon auf die richtige Höhe zu stellen, ist wichtig. Ebenso natürlich die richtige Betonung, damit auch der Sinn der Lesung deutlich gemacht wird. Pausen an den richtigen Stellen aber auch Blickkontakt sind einige der Anregungen, die die Lektoren für sich mitnehmen konnten.

Lydia Münstermann

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg