Lichtblicke im Alltag


St. Antoniuskirche oder St. Johanneskapelle


donnerstags 19:30 Uhr

 

„Love never dies“

Liebe über den Tod hinaus

 

Einen besonderen „Lichtblick im Alltag“ gibt es am Donnerstag, den 21. Februar 2019 um 19:30 Uhr

in der Wickeder St. Antoniuskirche.

Es ist ein „Valentinstag“ für unsere Verstorbenen.

Jeder ist eingeladen, seine Erinnerung an einen lieben Verstorbenen, der ihm nahestand, wach zu halten mit Hilfe einer Lichtmeditation sowie einfühlsamer Bilder und Texte.

Lieder wie „I did it my way“, „So wie du warst“ und „Ein großes Leben“ erinnern an das einmalige Leben jedes einzelnen verstorbenen Menschen und unsere Beziehung zu ihm.

Alle sind herzlich willkommen, die sich hierfür Zeit nehmen möchten.

 

Die LICHTBLICKE IM ALLTAG am 28.02.2019 entfallen.

Die dann folgenden LICHTBLICKE IM ALLTAG finden am 14. März 2019 statt.

 

Die LICHTBLICKE IM ALLTAG

werden von Jonas Fehling und Sylvia Lockner gestaltet.

Der Liturgiekreis der Pfarrgemeinde bereichert die „AUS - ZEITEN“

durch zwei Angebote in der Advents- und Fastenzeit.

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg